Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Nierenzysten

Abgeschlossene flüssigkeitsgefüllte Hohlräume in der Niere werden als Zysten bezeichnet.

Krankheiten

Autosomal dominante polyzystische Nierenerkrankung
Die bilateralen Nieren- und Leberzystenzysten sich das pathognomonische Zeichen der ADPKD. Leider erlauben diese erst eine sichere Diagnose nach dem 40. Lebensjahr.
Autosomal rezessive polyzystische Nieren und Lebererkrankung
Die bilateralen Nierenzysten lassen sich mitunter schon manchmal in der pränatalen Sonographie nachweisen.
Neonataler Diabetes mellitus mit angeborener Hypothyreose
Zysten sind das hervorstechendste renale Symptom des NDH-Syndroms.
Nierenzysten und Diabetes (RCAD)
Die Nierenzysten bei RCAD müssen nicht symmetrisch auftreten.