Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Alkalose

Unter Azidose werden Störungen des Säure Basen Haushaltes verstanden, die zu einer Anhebung des pH-Wertes im Blut führen.

Pathogenese

Eine respiratorische Alkalose entsteht durch Hyperventilation, eine metabolische Alkalose durch Bikarbonatüberproduktion.

Einteilung

Neben der pathogenetischen Einteilung in metabolische und respiratorische Alkalose kann man zusätzlich auch noch den Grad der Kompensation angeben. So unterscheiden wir vollständig, teilweise und nicht kompensierte Alkalose.

Krankheiten

Apparenter Mineralocortocoid Exzess
Die Alkalose ist Folge der exzessiven stimmulation des Aldosteronrezeptors.
Bartter-Syndrom
Die metabolische Alkalose ist beim Bartter-Syndrom mit einer Hypokaliämie und einer Hypochlorämie vergesellschaftet.
Gitelman-Syndrom
Eine metabolische Alkalose ist eher sekundär in Bezug auf den Kaliummangel zu betrachten.