Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Familiäre partielle Lipodystrophie Typ 4

Die familiäre partielle Lipodystrophie Typ 4 ist eine autosomal dominante Erkrankung, die durch Mutationen des PLIN1-Gens hervorgerufen wird.

Gliederung

Partielle Lipodystrophie
Familiäre partielle Lipodystrophie Typ 2
Familiäre partielle Lipodystrophie Typ 3
Familiäre partielle Lipodystrophie Typ 4
PLIN1
Familiäre partielle Lipodystrophie Typ 5

Referenzen:

1.

Gandotra S et al. (2011) Perilipin deficiency and autosomal dominant partial lipodystrophy.

[^]