Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Expressivität

Expressivität beschreibt den Grad der klinischen Ausprägung einer Erkrankung bei gleichem Genotyp. Wir sprechen von variabler Expressivität, wenn zum Beispiel innerhalb einer Familie trotz gleicher Mutation die einzelnen Familienmitglieder ganz unterschiedlich erkranken. Ursache für die Variabilität der Maniferstation können Umweltfaktoren und andere Gene darstellen.