Molekulargenetisches Labor
Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel

Hirsutismus

Als Hirsutismus wird die vermehrte Bildung von Körperbehaarung verstanden.

Krankheiten

Glukokortikoid-Resistenz
Der Hirsutismus folgt vom Hyperandrogenismus und führt bei Frauen zu einem männlichen Behaarungstyp.
Update: 8. Mai 2019