Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

ADAMTS-like Protein 3

Das ADAMTSL3-Gen kodiert ein Protein, von dem eine Mitwirkung bei der Regulation des Wachstums vermutet wird.

Diagnostik:

Clinic Untersuchungsmethoden Familienuntersuchung
Bearbeitungszeit 5
Probentyp genomic DNA
Clinic Untersuchungsmethoden Direkte Sequenzierung der proteinkodierenden Bereiche eines Gens
Bearbeitungszeit 25
Probentyp genomic DNA

Krankheiten:

Störungen der Regulation des Wachstums
ADAMTSL3
Kombinierter Hypophysenhormon-Mangel
Hyophysenhormonmangel Typ 1
POU1F1
Hyophysenhormonmangel Typ 2
PROP1
Hyophysenhormonmangel Typ 3
LHX3
Hyophysenhormonmangel Typ 4
LHX4
Hyophysenhormonmangel Typ 5
HESX1
Wachstumshormon-Mangel
GH1
Isolierter dominanter Wachstumshormonmangel
GH1
Isolierter rezessiver Wachstumshormonmangel Typ 1A
GH1
Isolierter rezessiver Wachstumshormonmangel Typ 1B
GH1
GHRH
GHRHR
Isolierter x-chromosomaler Wachstumshormonmangel
BTK
Kowarski-Syndrom
GH1
Wachstumshormon-Sekretagogum-Resistenz
GHSR
Wachstumshormon-Unempfindlichkeit
IGFBP3
Insulinähnlicher Wachtumsfaktor 1 Mangel
IGF1
Insulinähnlicher Wachtumsfaktor 1 Resistenz
IGF1R
Insulinähnlicher Wachtumsfaktor 1-Transportproteinmangel
IGFALS
Laron-Syndrom
GHR
SH2B1
Wachstumshormoninsensitivität mit Immundefizit
STAT5B
Wachstumshormon-Überempfindlichkeit
GHR

Referenzen:

1.

Nagase T et. al. (1999) Prediction of the coding sequences of unidentified human genes. XV. The complete sequences of 100 new cDNA clones from brain which code for large proteins in vitro.

[^]
2. [^]
Update: 4. Juni 2018