Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Intraflagellares Transportprotein 52 Homolog

Das IFT52-Gen kodiert ein Protein, welches am intraflagellaren Transportkomplex B beteiligt ist. Mutationen sind für autosomal rezessives SRTD-Syndrom 16 verantwortlich.

Diagnostik:

Clinic Untersuchungsmethoden Familienuntersuchung
Bearbeitungszeit 5
Probentyp genomic DNA
Research Untersuchungsmethoden Direkte Sequenzierung der proteinkodierenden Bereiche eines Gens
Bearbeitungszeit 25
Probentyp genomic DNA

Krankheiten:

SRTD-Syndrom (Short-rib thoracic dysplasia) 16
IFT52

Referenzen:

1.

Girisha KM et. al. (2016) A homozygous nonsense variant in IFT52 is associated with a human skeletal ciliopathy.

[^]
2.

Zhang W et. al. (2016) IFT52 mutations destabilize anterograde complex assembly, disrupt ciliogenesis and result in short rib polydactyly syndrome.

[^]
Update: 26. September 2018

 

Die Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte bestätigen Sie uns kurz per Klick, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind: