Molekulargenetisches Labor
Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel
Moldiag Erkrankungen Gene Support Kontakt

Multiple Kalzifikation der Gelenke und Arterien

Die multiple Kalzifikation der Gelenke und Arterien ist eine autosomal rezessive Erkrankung, die durch Mutationen im NT5E-Gen hervorgerufen wird.Sie ist charakterisiert6 durch extraossäre Verkalkungen der Gelenke und Gefäße.

Gliederung

Hereditäre Gelenkerkrankungen
Multiple Kalzifikation der Gelenke und Arterien
NT5E

Referenzen:

1.

St Hilaire C et al. (2011) NT5E mutations and arterial calcifications.

external link
2.

None (1954) Heredo-familial vascular and articular calcification.

external link
Update: 14. August 2020
Copyright © 2005-2020 Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel, Dr. Mato Nagel
Albert-Schweitzer-Ring 32, D-02943 Weißwasser, Deutschland, Tel.: +49-3576-287922, Fax: +49-3576-287944
Seitenüberblick | Webmail | Haftungsausschluss | Datenschutz