Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Familiäre und sporadische Hypophysenadenome

Die Veranlagung für familiäre Hypophysenadenome wird dominat mit Mutationen im CDH23-Gen vererbt.

Gliederung

Erbliche Erkrankungen der Hypophyse
Familiäre und sporadische Hypophysenadenome
CDH23
Kombinierter Hypophysenhormon-Mangel

Referenzen:

1.

Zhang Q et. al. (2017) Germline Mutations in CDH23, Encoding Cadherin-Related 23, Are Associated with Both Familial and Sporadic Pituitary Adenomas.

[^]
Update: 26. September 2018

 

Die Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte bestätigen Sie uns kurz per Klick, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind: