Molekulargenetisches Labor
Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel

Familiärer vesicoureteraler Reflux 2

Der familiäre vesicoureteraler Reflux 2 ist eine autosomal dominante Erkrankung, die durch Mutationen im ROBO2-Gen ausgelöst wird.

Gliederung

Vesicoureteraler Reflux
Familiärer vesicoureteraler Reflux 2
ROBO2
Familiärer vesicoureteraler Reflux 3
Familiärer vesicoureteraler Reflux 8

Referenzen:

1.

Lu W et al. (2007) Disruption of ROBO2 is associated with urinary tract anomalies and confers risk of vesicoureteral reflux.

[^]
2.

OMIM.ORG article

Omim 610878 [^]
Update: 29. April 2019