Molekulargenetisches Labor
Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel

Mitochondriale Mutationen

Mitochondrale Mutationen betreffen die in den Mitochondrien enthaltene DNA. Die Häufigkeitsverteilung dieser Mutationen kann innerhalb der Körperzellen und auch innerhalb der Familienmitglieder stark variieren (Heteroplasmie). Die Vererbung ist ausschließlich mütterlich.

Verknpüfte Krankheiten:

Glossterms object (79) Glossterms object (94) Glossterms object (96)