Molekulargenetische Diagnostik
Praxis Dr. Mato Nagel

Haploinsuffizienz

Haploinsuffizienz wird die Entwicklung eines Phenotyps bei Vorliegen einer heterozygoten Mutation bezeichnet. Die Haploinsuffizienz kann in ihrem Schweregrad variieren ist aber in der Regel leichter als bei Vorliegen einer Homozygotie.

 

Die Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte bestätigen Sie uns kurz per Klick, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind: