Molekulargenetisches Labor
Zentrum für Nephrologie und Stoffwechsel

Isochore

Mit isochore bezeichnet man DNA-Bereiche von 300kb Länge, die such durch einen besonderen hohen (hight-GC-isochore) oder niedrigen (low-GC-isochore) GC-Gehalt auszeichnen.